Fr.
10.05.
Beginn: 20h
Compania Bataclan



Eintritt: 6 €  Location: Altes Café

Das Programm der COMPANIA, deren Musiker*innen auch die Instrumente untereinander tauschen, präsentiert einen Stil- Mix mit eigenen Texten und begeistert unter anderem mit anatolischem Groove. An den europäischen Osten erinnert der Klezmer-Freilachs, eine bekannte jiddische Weise. Neben der musikalischen Vielfalt tritt die COMPANIA auf der Bühne gleichwohl mit politischer Aussage, aber auch Liebesliedern, an die Öffentlichkeit.

 

COMPANIA BATACLAN ist eine 6-köpfige Band aus NRW.

 

Musikalischer Abwechslungsreichtum verbindet sich mit politischem Anspruch. Texte aus eigener Feder werden mit verschiedenen Stilen unterlegt. Heraus kommt ein spannender Soundclash; ob Balkan, Klezmer, Rock, Swing, ReggaeSka sowie orientalische Nuancen – COMPANIA BATACLAN tanzt auf vielen musikalischen „Hochzeiten“ – frei nach dem Motto der amerikanischen Anarchistin Emma Goldman „Wenn ich nicht tanzen kann, ist es nicht meine Revolution.“

 

Der Name COMPANIA BATACLAN erinnert an eine Gruppe libertärer Menschen im Umfeld einer Bar in Madrid namens Bataclan, die den Plan fassten, ein Attentat auf den spanischen Diktator und Vorgänger Francos, Primo de Rivera, zu verüben. Durch Denunziantentum wurde der Plan jedoch vereitelt, die Beteiligten festgenommen und hingerichtet. Mit diesem historischen Rückgriff und Namen will die Band an jene mutigen Menschen erinnern, die in der aktuellen Geschichtsschreibung (fast) keinen Platz gefunden haben.

 

COMPANIA BATACLAN trat neben eigenen Konzerten unter anderem auch als musikalische Begleiterin von Markscheider Kunst, La Papa Verde, Irie Revoltés, La Minor, Kocani Orkestar, Antwerp Gypsy Ska Orkestra, Grup Yorum (Venceremos!), Red Ska, Özgür Cebe (Kabarettist), Sookee, Esther & Joram Bejarano / Microphone Mafia (herzliche Grüße!!), Sara Hebe und Band / Arg. (No Paseran!) Bandista und Ma Valise auf.

 

Insbesondere die Konzerte mit unseren Sistabands Ma Valise aus Frankreich und Bandista/Türkei hat mehr als großes Vergnügen bereitet, da Freundschaften entstanden sind.

 

Gerne treten wir bei Solidaritätsveranstaltungen auf, deren Inhalte wir teilen.

 

COMPANIA BATACLAN begreift sich als Kollektiv und organisiert sich „with a little help of our comrades!“ selbst.

 

zur Übersicht